Privacy Policy

Jaacoo uses cookies to create the best learning and teaching experience for you, as well as helping us improve our services, by tracking how people use the site. By continuing to use the platform, we understand that you accept their use. For more details see our privacy policy

Terms and conditions

A. Terms and conditions

These terms and conditions govern the relationship (the "Agreement") between you and Jaacoo GmbH Cologne (“Jaacoo”). Please read these terms and conditions prior to registering for the Jaacoo offerings available at the URL www.jaacoo.com or any other electronic services that Jaacoo may offer (the “Jaacoo Platform”), including creating and accessing any user profiles or chats. Please refer to below B. for the German-language version.

1. Description of the Jaacoo platform

Jaacoo provides an online platform for education where users such as teachers and students (“Users”) can connect with each other. Users can offer their educational services to other Users on the platform. This gives the Users the opportunity to engage with each other and share knowledge. However, Jaacoo itself merely acts as an intermediary between the Users, providing the platform, facilitating to meet. Jaacoo does not itself provide educational services. Any eventual agreement for the provision of the educational services is only between the Users. Jaacoo also does not provide any warranty or is else liable in connection with the provision and/or quality of any educational services offered by its Users.
The Jaacoo Platform is currently provided its Users for free, as it is predominantly ad-funded. However, Jaacoo may in the future decide to introduce fees for certain services on and/or the use of the Jaacoo Platform. In no event will Jaacoo charge anything without prior notice and an explicit agreement with you.

2. Your use of the Jaacoo platform

2.1. Registration and account security

Here are some commitments you make to us relating to registering and maintaining the security of your account:
  • You will not provide any false personal information on the Jaacoo Platform, or create an account for anyone other than yourself without permission.
  • You will not create more than one personal account.
  • If we disable your account, you will not create another one without our permission.
  • If you are a minor, you will only use the Jaacoo Platform if you have the consent of your parents or legal guardians. We warrant to have such consent.
  • You will keep your contact information accurate and up-to-date.
  • You will not share your password, let anyone else access your account, or do anything else that might jeopardize the security of your account.
  • You will not transfer your account to anyone without first getting our written permission.

2.2. Rules for the use of the Jaacoo platform

You promise that you will use the Jaacoo Platform in compliance with the Agreement, namely the rules on how to use your account and the rules on any content and all applicable laws, including copyright laws.
You also promise that you will not use the Jaacoo Platform in any manner intended to damage, disable, overburden or impair any Jaacoo infrastructure or to interfere with any other party's use and enjoyment of the Jaacoo Platform. You may not attempt to gain unauthorized access to the Jaacoo Platform or other accounts.

2.3. Rules for your content

You are responsible for your own use of the Jaacoo Platform and for your content. This includes all content submitted, posted, published or distributed on the Jaacoo Platform, including but not limited to offers, notes, questions, comments and any picture, videos or other file uploads (“User Content”).
In particular, you will not post any of the following User Content on the Jaacoo Platform:
  • Content that defames, harasses or threatens others, irrespective of context, reasons, circumstances;
  • Content that discusses illegal activities with the intent to commit them;
  • Content that infringes another's intellectual property, including, but not limited to, copyrights or trademarks;
  • Profane, pornographic, obscene, indecent or unlawful content;
  • Viruses, trojan horses, worms, time bombs, malware, spyware or any other similar software that may damage the operation of another's computer or property; and Content that contains intentionally inaccurate information.
Jaacoo reserves the right to remove or temporarily suspend from the Jaacoo Platform any User Content if it reasonably suspects any breach of this clause or if it receives any complaint from a third party relating to such content. In this case, Jaacoo also reserves the right to suspend or terminate the account of the User.

3. License for user content

For any User Content that is covered by intellectual property rights, like photos and videos, you specifically give us the following permission: you grant us a non-exclusive, transferable, sub-licensable, royalty-free, worldwide license to use any User content that you post on the Jaacoo Platform in connection with the Platform. This license ends when you delete your content or your account.
This license includes that we may use the User Content for promoting and advertising the Jaacoo Platform, e.g. by depicting and publishing the User Content in banner advertising, via affiliate networks, including as dynamic content or any other usual advertising and marketing materials, irrespective of medium used.

4. Jacoo’s obligations, liability & indemnity

4.1. Content review

You understand that when using the Jaacoo Platform you will be exposed to offerings and User Content from a variety of sources and probably from the whole world. Jaacoo is not responsible for the accuracy, usefulness, reliability of any services offered via the Jaacoo Platform, including any teaching and User Content. Jaacoo does not endorse any User Content or any opinion, teaching, recommendation or advice expressed by its Users or third parties therein.
Jaacoo does not routinely monitor any User Content or any other user communications prior to publication on the Jaacoo Platform. However, Jaacoo reserves the right to review, edit an/or remove, in whole or in part, any User Content at any time, having reasonable regard to the legitimate interests of the Users. Without limiting the foregoing, upon receiving notice from a user or a content owner that a User Content allegedly does not conform to this Agreement, Jaacoo may investigate the allegation and determine appropriate action.

4.2. Links to other websites

Jaacoo does not screen, approve, review or endorse the contents of or use of any of the products or services that may be offered at other websites that users link to. If you decide to access linked third-party websites, you do so at your own risk.

4.3. Limitation of liability

You understand and agree that the Jaacoo Platform is provided to you on an “AS IS” and “AS AVAILABLE” basis
TO THE FULLEST EXTENT PERMITTED BY APPLICABLE LAW, YOU AGREE THAT NEITHER JAACOO NOR ANY USER WILL BE LIABLE TO YOU FOR ANY LOSS OR DAMAGES, EITHER ACTUAL OR CONSEQUENTIAL, ARISING OUT OF OR RELATING TO YOUR (OR ANY THIRD PARTY'S) USE OF OR INABILITY TO USE THE JAACOO PLATFORM, OR YOUR PLACEMENT OF CONTENT ON THE JAACOO PLATFORM, OR YOUR RELIANCE UPON INFORMATION OBTAINED FROM OR THROUGH THE JAACOO PLATFORM WHETHER YOUR CLAIM IS BASED IN CONTRACT, TORT, STATUTORY OR OTHER LAW.
IN PARTICULAR, JAACOO WILL NOT HAVE ANY LIABILITY FOR ANY CONSEQUENTIAL, INDIRECT, PUNITIVE, SPECIAL, EXEMPLARY OR INCIDENTAL DAMAGES, WHETHER FORESEEABLE OR UNFORESEEABLE (INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO LOSS OF PROFITS, LOSS OF DATA OR INTERRUPTION IN AVAILABILITY OF DATA) IN CONNECTION WITH ITS ESSENTIAL RESPECTIVLY SO CALLED CARDINAL DUTIES, PROVIDED THAT JAACOO HAS NOT ACTED wilfully, with gross negligence OR is STRICTLY LIABLE and/or NO HARM TO LIFE OR HEALTH HAS OCCURRED.
CERTAIN LAWS DO NOT ALLOW LIMITATIONS ON IMPLIED WARRANTIES OR THE EXCLUSION OR LIMITATION OF CERTAIN DAMAGES. IF THESE LAWS APPLY TO YOU, SOME OR ALL OF THE ABOVE DISCLAIMERS, EXCLUSIONS, OR LIMITATIONS MAY NOT APPLY TO YOU, AND YOU MIGHT HAVE ADDITIONAL RIGHTS.

4.4. Indemnity

You agree to defend, hold harmless and indemnify Jaacoo from and against any third-party claims, actions or demands arising out of, resulting from or in any way related to your use of the Jaacoo Platform, including any liability or expense arising from any and all claims, losses, damages (actual and consequential), suits, judgments, litigation costs and attorneys' fees, of every kind and nature, especially such in connection with an alleged breach of this Agreement or applicable law. In such a case, Jaacoo will provide you with written notice of such claim, suit or action.

5. Closing provisions

5.1. Term, termination rights and discontinuation of account

This Agreement is entered into for an indefinite period. Both parties have the right to terminate this Agreement within two weeks notice. The right of termination for cause remains unaffected.
In case of a breach of this Agreement, especially in relation to User Content, or any other applicable laws, Jaacoo may, having regard to your legitimate interests, suspend or terminate your account or suspend or delete User content that you posted.

5.2. Entire agreement and amendments

This Agreement constitutes the entire agreement between you and Jaacoo with respect to your use of the Jaacoo Platform, superseding any prior agreements between you and Jaacoo regarding your use of the Jaacoo Platform.
Jaacoo may revise this Agreement from time to time. The amendments will not be retroactive, and the most current version of this Agreement will be available on the Jaacoo Platform.

5.3. Waiver and severability of the agreement

The failure of Jaacoo to exercise or enforce any right or provision of this Agreement shall not constitute a waiver of such right or provision.
If any provision of this Agreement is found by a court of competent jurisdiction to be invalid, the other provisions of this Agreement shall remain in full force and effect.
If you have no residence in Germany or act in commercial or free-lancing capacity, you agree that the courts of the city of Munich shall have exclusive jurisdiction to settle any dispute or claim that arises out of or in connection with this Agreement or its subject matter (including non-contractual disputes or claims).

B. German language terms

The following German-language version of the Agreement applies in lieu of the English version where a user of the Jaacoo Platform predominantly resides in a German-speaking territory:
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (auch „Bedingungen“) regeln die Rechtsbeziehung zwischen dir und Jaacoo GmbH Cologne („Jaacoo“). Bitte lies diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bevor du dich für die Jaacoo Angebote die unter der URL www.jaacoo.com verfügbar sind oder jeglichen anderen elektronischen Service welchen Jaacoo möglicherweise anbietet (die „Jaacoo Plattform“) registrierst, einschließlich der Erstellung und des Zugriffs auf User Profile oder Chats.

1. Beschreibung der Jaacoo plattform

Jaacoo stellt eine Online-Plattform für Bildung zur Verfügung auf der sich die Nutzer, etwa Lehrer und Studenten („Nutzer“) treffen können. Nutzer können ihre Bildungsdienste anderen Nutzern auf der Plattform anbieten. Dies gibt Nutzern die Möglichkeit miteinander in Kontakt zu treten und Wissen zu teilen. Jaacoo ist dabei die Plattform zur Verfügung stellender Vermittler, der Treffen der Nutzer ermöglicht. Jaacoo erbringt selbst keine Bildungsleistungen. Der Vertrag für die Erbringung von Bildungsdiensten besteht allein zwischen den Nutzern. Jaacoo gibt auch keinerlei Gewährleistungen ab und ist auch in sonstiger Weise nicht haftbar für die Erbringung und/oder die Qualität der Bildungsdienste die die Nutzer anbieten.
Die Jaacoo Plattform wird im Moment kostenlos zu Verfügung gestellt, da sie momentan hauptsächlich werbefinanziert ist. Jaacoo behält sich jedoch die Entscheidung vor, in Zukunft Gebühren für bestimmte Dienste auf und/oder für die Benutzung der Jaacoo Plattform einzuführen. Keinesfalls wird Jaacoo irgendwelche Zahlungen verlangen ohne eine vorherige Mitteilung und ausdrückliche Vereinbarung mit dir.

2. Deine nutzung der Jaacoo plattform

2.1. Registrierung und account sicherheit

Nachfolgend stehen einige Verpflichtungen, die du uns gegenüber bezüglich der Registrierung und der Sicherheit deines Accounts eingehst:
  • Du wirst keine falschen persönlichen Informationen auf der Jaacoo Plattform bereitstellen oder ohne Erlaubnis ein Profil für jemand anderen erstellen.
  • Du wirst nur einen einzigen persönlichen Account erstellen.
  • Wenn wir deinen Account sperren, wirst du ohne unsere Erlaubnis keinen anderen erstellen.
  • Falls du noch minderjährig bist, wirst du die Jaacoo Plattform nur mit Zustimmung deiner Eltern bzw. sonstigen Sorgeberechtigten Nutzen. Dies sicherst du zu.
  • Du wirst dafür sorgen, dass deine Kontaktinformationen stets korrekt sind und sich auf dem neuesten Stand befinden.
  • Du wirst dein Passwort nicht weitergeben, keine andere Person auf deinen Account zugreifen lassen und keine anderweitigen Handlungen durchführen, die die Sicherheit deines Accounts gefährden können.
  • Du wirst deinen Account an niemanden übertragen, ohne vorher unsere schriftliche Erlaubnis einzuholen.

2.2. Regeln für die nutzung der Jaacoo plattform

Du versprichst, dass du die Jaacoo Plattform nur in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen nutzt, nämlich insbesondere den Regeln zur Account-Nutzung und den Regeln für Nutzer-Inhalte, sowie dem anwendbaren Recht, insbesondere dem Urheberrecht.
Weiterhin versprichst du, dass du die Plattform nicht auf eine Art und Weise nutzen wirst, die darauf abzielt, Jaacoos Infrastruktur zu beschädigen, zu deaktivieren, zu überlasten oder zu behindern oder die ungestörte Nutzung der Jaacoo Plattform durch andere Parteien zu beeinträchtigen. Du wirst nicht versuchen, unerlaubten Zugriff auf die Jaacoo Plattform oder andere Accounts zu erlangen.

2.3. Regeln für deine inhalte

Du bist verantwortlich für deine eigene Nutzung der Jaacoo Plattform und für deine Inhalte. Dies umfasst sämtliche übermittelten, geposteten, veröffentlichten oder verbreiteten Inhalte auf der Jaacoo Plattform, einschließlich aber nicht beschränkt auf Angebote, Notizen, Fragen, Kommentare und Bilder, Videos oder andere Datei-Uploads („Nutzer-Inhalte“).
Du wirst insbesondere keinen der folgenden Nutzer-Inhalte auf der Jaacoo Plattform posten:
  • Inhalte, die andere diffamieren, belästigen oder bedrohen, unabhängig vom Kontext, den Gründen oder den Umständen;
  • Inhalte, die illegale Aktivitäten behandeln, mit der Absicht diese zu Begehen;
  • Inhalte, die geistige Eigentumsrechte anderer verletzen, insbesondere Urheber- und Markenrechte;
  • Profane, pornographische, obszöne, anstößige oder rechtswidrige Inhalte;
  • Viren, trojanische Pferde, Würmer, Zeitbomben, Schadsoftware, Spyware oder andere Software, welche den Betrieb des Computers oder das Eigentum eines anderen beschädigt.
Jaacoo behält sich das Recht vor Nutzer-Inhalte von der Jaacoo Plattform zu entfernen oder zeitweilig zu suspendieren, falls Jaacoo vernünftigerweise den Verdacht hat, dass diese Klausel verletzt wurde oder falls Jaacoo eine Beschwerde von einer dritten Partei im Hinblick auf solche Inhalte erhält. In diesem Fall behält sich Jaacoo auch das Recht vor, den Account des Users zu suspendieren oder zu kündigen.

3. Lizenz für nutzer inhalte

Für Nutzer-Inhalte, die durch geistige Eigentumsrechte geschützt sind, wie Fotos und Videos, gewährst du uns ausdrücklich das Folgende: Du räumst uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz für die Nutzung jeglicher Nutzer-Inhalte, die du auf der Jaacoo Plattform postest, im Zusammenhang mit dem Betrieb der Plattform. Diese Lizenz endet, wenn du deine Nutzer-Inhalte oder deinen Account löschst.
Diese Lizenz beinhaltet, dass wir die Nutzer-Inhalte zur Bewerbung und Bekanntmachung der Jaacoo Plattform nutzen können, z.B. durch die Abbildung oder Veröffentlichung der Nutzer-Inhalte in Bannerwerbung, über Affiliate-Networks, auch als dynamische Inhalte oder jegliche anderen üblichen Werbe- und Marketingmaterialien, gleich in welchen Medien.

4. Jacoos verpflichtungen, haftung & freistellung

4.1. Überprüfung von inhalten

Dir ist klar, dass du bei Nutzung der Jaacoo Plattform Angeboten und Nutzer-Inhalten aus einer Vielzahl von Quellen, wahrscheinlich aus der ganzen Welt, ausgesetzt sein wirst. Jaacoo ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit, Nützlichkeit oder Verlässlichkeit der Leistungen, insbesondere jedweder Lehrtätigkeiten und Nutzer-Inhalte, die über die Jaacoo Plattform angeboten werden. Jaacoo macht sich Nutzer-Inhalte oder Meinungen, Lehrtätigkeiten, Empfehlungen oder Ratschläge, die von ihren Nutzern oder dritten Parteien geäußert werden, nicht zu Eigen.
Jaacoo führt keine routinemäßige Überwachung von Nutzer-Inhalten oder anderer Kommunikationen durch, bevor diese auf der Jaacoo Plattform publiziert werden. Allerdings behält sich Jaacoo das Recht vor, jederzeit, unter Berücksichtigung der legitimen Interessen der Nutzer, Nutzer-Inhalte ganz oder teilweise zu überprüfen, zu ändern und oder zu entfernen. Ohne das Vorstehende einzuschränken gilt, dass Jaacoo, nachdem es einen Hinweis von einem Nutzer oder Berechtigten an Inhalten erhalten hat, dass ein Nutzer-Inhalt gegen diese Bedingungen verstößt, berechtigt ist, diese Anschuldigungen zu untersuchen und entsprechend angemessene Maßnahmen zu ergreifen.

4.2. Links zu anderen webseiten

Inhalte die auf von Nutzern verlinkten Webseiten angeboten werden, werden von Jaacoo nicht gefiltert, gebilligt, geprüft und sich auch nicht zu Eigen gemacht. Gleiches gilt für die Nutzung von Produkten oder Diensten auf von Nutzern verlinkten Webseiten. Die Entscheidung auf verlinkte Webseiten dritter Parteien zuzugreifen, erfolgt auf eigenes Risiko.

4.3. Haftungsbeschränkung

DU ERKENNST AN, DASS DIR DIE JAACOO PLATTFORM „WIE BESEHEN“ UND „WIE VERFÜGBAR“ BEREITGESTELLT WIRD.
SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, HAFTET WEDER JAACOO NOCH EIN NUTZER FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN, WEDER FÜR UNMITTELBARE NOCH FÜR FOLGESCHÄDEN, DIE SICH AUS ODER IN BEZUG ZUR NUTZUNG (AUCH EINER DRITTEN PARTEI) ODER DER NICHTNUTZBARKEIT DER JAACOO PLATTFORM ODER DER EINSTLLLEN VON NUTZER-INHALTEN ERGEBEN ODER DEIN SICH-VERLASSEN AUF INFOMATIONEN, DIE DURCH DIE JAACOO PLATTFORM ERLANGT SIND, GLEICH OB DEIN ANSPRUCH AUF VERTRAG, DELIKT- ODER SONSTIGEM RECHT BERUHT.
JAACOO HAFTET INBESONDERE NICHT FÜR FOLGE-, INDIREKTE-, STRAF- ODE AUSSERORDENTLICHE SCHÄDEN UND LEISTET KEINEN STRAFSCHADENSERSATZ, WEDER FÜR NICHT VORHERSEHBARE NOCH FÜR VORHERSEHBARE SCHÄDEN (INSBESONDERE NICHT ENTGANGENEN GEWINN, DATENVERLUSTE ODER UNTERBRECHUNG DER VERFÜGBARKEIT VON DATEN) IN VERBINDUNG MIT SEINEN WESENTLICHEN BZW. SOGENANNTEN KARDINALPFLICHTEN, IMMER VORAUSGESETZT, DASS JAACOO WEDER VORSÄTZLICH, NOCH GROB FAHRLÄSSIG HANDELTE ODER VERSCHULDENSUNABHÄNGIG HAFTET UND/ODER KEINE VERLETZUNG VON LEBEN ODER GESUNDHEIT ENTSTANDEN IST.
BESTIMMTE GESETZ VERBIETEN DIE BESCHRÄNKUNG VON KONKLUDENTEN GEWÄHRLEISTUNGEN ODER DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG VON BESTIMMTEN SCHÄDEN. FALLS DIESE GESETZE FÜR DICH ANWENDUNG FINDEN, KANN ES SEIN, DASS EINIGE ODER ALLE DER OBIGEN HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE ODER –BESCHRÄNKUNGEN KEINE ANWENDUNG FÜR DICH FINDEN UND DU MÖGLICHERWEISE WEITERGEHENDE RECHTE HAST.

4.4. Freistellung

Du wirst Jaacoo von und gegenüber jeglichen Ansprüchen dritter Parteien verteidigen, schadlos halten und freistellen, die aus deiner Nutzung oder im Zusammenhang mit deiner Nutzung der Jaacoo Plattform entstehen, insbesondere Haftung und Aufwände aus Ansprüchen, Verlusten, Schäden (unmittelbare und Folgeschäden), Klagen, Urteile, Prozess- und Anwaltskosten jeglicher Art und Natur, insbesondere solcher in Verbindung mit angeblichen Verletzungen dieser Bedingungen oder anwendbarer Gesetze. In solch einem Fall wird Jaacoo dir schriftliche Mitteilung bezüglich solche Ansprüche oder Klagen machen.

5. Schlussbestimmungen

5.1. Laufzeit, kündigungsrechte und beendigung des account

Die Nutzungsvereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Beide Parteien haben das Recht, diese Bedingungen nach Mitteilung innerhalb von zwei Wochen zu kündigen. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt hiervon unberührt.
Im Falle eines Verstoßes gegen diese Bedingungen, insbesondere im Verhältnis zu Nutzer-Inhalten oder jeglichen sonstigen anwendbaren Gesetzen, kann Jaacoo jeweils unter Berücksichtigung deiner berechtigten Interessen deinen Account suspendieren oder kündigen oder von dir gepostete Nutzer-Inhalte suspendieren oder löschen.

5.2. Vollständige bedingungen und änderungen

Diese Bedingungen stellen die vollständigen Bedingungen zwischen dir und Jaacoo im Hinblick auf die Nutzung der Jaacoo Plattform dar und ersetzen sämtliche früheren Bedingungen zwischen dir und Jaacoo im Hinblick auf die Nutzung der Jaacoo Plattform dar.
Jaacoo kann diese Bedingungen von Zeit zu Zeit überarbeiten. Etwaige Änderungen sind nicht rückwirkend gültig und die neueste Fassung dieser Bedingungen wird auf der Jaacoo Plattform zur Verfügung stehen.

5.3. Verzicht und salvatorische klausel, gerichtsstand

Die Nichtausübung oder -durchsetzung eines Rechts oder einer Bestimmung in diesen Bedingungen stellt keinen Verzicht dar.
Falls eine Vorschrift dieser Bedingungen von einem zuständigen Gericht als unwirksam angesehen wird, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Vorschriften dieser Bedingungen hiervon unberührt.
Soweit kein allgemeiner Gerichtsstand des Wohnsitzes in Deutschland besteht oder du in gewerblicher oder freiberuflicher Tätigkeit handelst, sind die Gerichte der Stadt München ausschließlicher Gerichtsstand sämtlicher Rechtstreitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung und seines Gegenstandes (auch in Hinblick auf außervertragliche Ansprüche).